Unsere Traurednerinnen und Trauredner für Eure freie Trauung

Uns ist wichtig, dass die Chemie zwischen den Paaren und den Rednern stimmt. Schaut Euch die Profile unserer Freien Traurednerinnen und Trauredner genau an und findet die passende Persönlichkeit für Eure Freie Trauzeremonie. Wir freuen uns auf Eure Nachricht!


Auswahl nach Region/Ort:

Foto: Nhoah Hoena

Carola Viktoria

Wenn ich an diesem speziellen Tag die perfekte Zeremonienmeisterin für euch sein kann, ist es mir eine große Freude. Ich sehe es als meine Aufgabe, im Vorfeld alles so gut mit Euch vorzubereiten, dass ihr im entscheidenden Moment nur noch loslassen und genießen könnt. Und dass die Zeremonie so gestaltet ist, dass sie EUCH widerspiegelt.

Foto: Oliver Reetz

Katrin Ingendoh

Es geht um euch, ihr steht im Mittelpunkt. Ich möchte an eurem besonderen und einmaligen Tag eine Verbindung schaffen, zwischen euch als Paar, aber auch zwischen euch und euren Gästen. Es soll ein Moment werden, an den man sich noch sehr, sehr lange erinnern mag, wenn man sich im Trubel eines stressigen Alltags befindet.

Foto: picturepeople

Antje Steingräber

Ich schreibe Euch für diesen großen Tag eine Traurede, die Euch berührt, Euch zum Lachen bringt und Eure einmalige Liebesgeschichte feiert. Damit mir das gelingt, werde ich Euch in der Vorbereitung viele spannende Fragen stellen. Meine Qualität genau zuzuhören und meinen Spaß an der Arbeit mit Menschen habe ich als Psychologin zum Beruf gemacht.

Foto: Daniel Willinger | dwphoto.at

Klemens Dellacher

Bei Eurer freien Trauung verstehe ich mich als Präsentator Eurer Geschichte. Welche Teile Eurer Geschichte wir beleuchten wollen – und vor allem wie – und welche wir lieber aussparen, können wir bei unseren persönlichen Gesprächen gemeinsam entscheiden. Das Zentrum dieses Tages seid auf jeden Fall Ihr.

Foto: Klemens Dellacher

Clara Diemling

„Sprache schafft Wirklichkeit“ und Wortkreationswelten sind meine Superpower. Ich freu mich drauf, mit Worten Eure gemeinsame Zeit zu skizzieren, schattieren und anzufärben. Das Material, die Stifte, Pinsel, Farben und Tön die wählt ihr – damit Eure Trauzeremonie ein stimmiges Gesamtkunstwerk wird!

Foto: Markus Grond

Lucia Sittenthaler

Ich denke, es ist etwas Gutes, Schönes, Gesundes, Balsamartiges für die Seele, einen Teil seiner Lebensgeschichte mit jemanden zu teilen; zu erzählen, sich in erstmal „fremde“ Hände zu begeben und das Vertrauen aufzubauen, dass dieser Mensch mein ganz besonderes Lebensereignis auch ganz besonders, mit besonderen Worten, gestalten wird.

Foto: Herr Holzner

Martha Münder

Was wollt Ihr an Eurem Hochzeitstag erleben? Mit welchem Gefühl sollen Eure Gäste nachhause gehen? An was möchtet Ihr Euch erinnern, wenn Ihr alt seid? Was ist Euch wichtig, was geht gar nicht? Erzählt mir davon! Lasst uns ehrlich miteinander sein, ich verspreche, dass Eure Gedanken und Gefühle bei mir gut aufgehoben sind.

Foto: Privat

Heike Stier

Etwas von Herzen und mit Liebe zu machen, bedeutet für mich das größte Glück und ist gleichzeitig mein schönster Antrieb. Mir liegt es ganz besonders am Herz, das Ihr und Eure Liebe an Eurem Tag im Mittelpunkt steht. Lasst mich Eure Geschichte in Worte fassen und Euch ein Lächeln oder vielleicht auch mal ein kleines Freudentränchen ins Gesicht zaubern.

Foto: Urban Ruths

Karien Bruns

Seit ich klein bin, bin ich hungrig nach Geschichten, nach Eurer Geschichte! Mit mir an Eurer Seite bekommt Ihr einen Sonnenschein, der sein Licht auf Euch richtet, und den Ihr durch Eure Geschichte zum Strahlen bringt. Das, was Euch als Paar ausmacht, das möchte ich herausfinden und mit Euch und Euren Gästen teilen.

Foto: Theresa Lange

Susanne Josefine

Als ich angefangen habe als Traurednerin zu arbeiten, hatte ich den wunderbaren Gedanken, dass alle meine beruflichen Stationen vorher mich perfekt vorbereitet haben für diese Aufgabe. Darauf, die Liebesgeschichte von zwei Menschen, von Euch, zu erzählen. Warm und herzlich und gleichzeitig mit der gebotenen Seriosität.

Foto: Herr Holzner

Sabrina Gander

Langweilig wird es mir nie, denn für mich gibt es jeden Tag etwas Neues zu entdecken. Deswegen liebe ich es auch, Geschichten zu sammeln und zu erleben. Auf fernen Reisen, in der Küche einer Freundin oder alleine auf einer Berghütte. Bei Strauß & Fliege kann ich genau das machen, was ich liebe: Menschen kennenlernen, zuhören und natürlich Eure Geschichte in Worte zu fassen. Einzigartig und auf Euch abgestimmt.

Foto: Hansi Heckmair

Nicola Gmund

Lasst uns zusammen auf eine Reise gehen, eine Reise in Eure Vergangenheit, in Eure Gegenwart und Eure Zukunft. Lasst mich Eure Geschichte ehrlich und authentisch in Worte fassen. Lasst uns Eure Hochzeitszeremonie zu etwas Unvergesslichem machen, einfach weil Ihr IHR seid und weil Ihr Eure ganz eigene, perfekte Geschichte habt.

Foto: Katharina Steca

Anna Hölzl

Was erwartet Euch in einer freien Trauung mit mir? Ganz viel „Ihr“! Ich werde Eure Geschichte modern und authentisch in Worte fassen und zwar so, dass Ihr am Ende sagen könnt: Das sind Wir! Ich würde mich freuen, wenn ich auch bald in Eure Geschichte eintauchen darf und Euch ein Stück auf Eurer gemeinsamen Reise begleiten darf!

Foto: Herr Holzner

Linda Stelzner

Es gibt so viel zu entdecken, zu lernen und erfahren, weshalb es irgendwie ganz natürlich war, dass ich die Tätigkeit der Hochzeitsrednerin aufnahm. Ich möchte mehr von den wahren Geschichten, den echten Menschen, einfach dem authentischen Leben. Ich möchte Eure Geschichte erfahren, mit all ihren Facetten und möglichen Unmöglichkeiten.

Foto: Herr Holzner

Anton Pohle

Irgendwo habe ich gelesen, dass die Lebenserwartung von Paaren um bis zu 5 Jahre steigt, wenn sie sich jeden Morgen küssen. Außerdem gehört die Liebe bekanntlich den Mutigen. Und so gerne ich gründlich nachdenke und so wichtig ich dies finde – vom Rumsitzen und Nachdenken allein hat sich auch noch niemand verliebt. Darum bin ich nun auch freier Trauredner bei Strauß & Fliege.

Foto: Privat

Gaby Renner

Ich liebe es Geschichten zu hören und zu erzählen, aufmerksam den Wendungen, Zwischentönen und Details zu lauschen. Und was gibt es Faszinierenderes als über die Liebe sprechen? Genau um das geht es, um Eure einzigartige, originelle Geschichte, wie nur Ihr sie erlebt und erzählen könnt. Ich freue mich darauf ein Stück mit Euch zu reisen, ich freue mich auf Eure Geschichte.

Foto: Theresa Lange

Carolin Imgrund

In den meisten Fällen geht der Idee, zu heiraten, natürlich vor allem sehr viel Liebe, aber auch jahrelange Arbeit an Beziehungen und sich selbst voraus. All dies möchte in Worte packen und am Ende des Tages mit euch in der Trauzeremonie feiern. Denn was gibt es Schöneres als die Entscheidung, die Liebe füreinander mit einer Heirat zu krönen?

Foto: René Löffler

Carola Söllner

Es ist mir wichtig, die Essenz einer Geschichte zu finden und die Leute wirklich in ebendiese Geschichte mitzunehmen. Bei meinen Traureden wird das Eure Geschichte sein. Und ich freue mich sehr darauf, Euch und Eure Gäste mit auf Reisen zu nehmen.

Foto: Hannes Casper

Juliane Dreyer

Als freie Traurednerin ist es mir ein Anliegen, Euch von Kitsch, Pathos und Selbstdarstellerei fernzuhalten. Gemeinsam mit Euch suche ich in unseren Vorgesprächen einen ehrlichen und authentischen Ansatz. Mir ist wichtig, dass jedes gesprochene Wort und jedes gesungene Lied seine Berechtigung bekommt und Euch und Eure Zeremonie unterstützt.

Foto: Marina Schunk

Rebekka Seaman

Solltet Ihr mich also als Traurednerin an Eurer Seite wollen, wird Eure freie Trauung zu meiner Priorität. Das bedeutet, wir lernen uns gut kennen und gestalten zu dritt eine unvergessliche Zeremonie. Diese werde ich am großen Tag für Eure Familien und Freunde, aber vor allem für Euch beide mit Begeisterung und Herzenswärme umsetzen.

Foto: Manu Theobald

Elna Lindgens

Am Anfang stehen für mich immer aufmerksames Zuhören und viele Fragen. Danach darf die Phantasie übernehmen. Da ich qua Berliner Geburt chronisch neugierig und nur schwer zu erschrecken bin, begleite ich euch überall hin. Ob laut oder leise, schrill oder subtil, zwei oder zweihundert Gäste, spielt dabei keine Rolle.

Foto: jfqphotos

Ilka Binaity

Zeit ist für mich der wesentlichste Faktor den ich Euch anbieten kann und möchte. Zeit das wir uns kennenlernen, Zeit, EUCH als Einzelne aber auch als Paar zu sehen. Um dann für Euch die passenden Worte zu finden, die EUREN GEMEINSAMEN Tag unvergesslich machen.

Foto: Heike Heiniger

Marina Lessig

Ich bin seit über 10 Jahren als Traurednerin tätig – und liebe es immer aufs Neue, Paare kennenzulernen, ihre Geschichten zu hören und nach ihren gemeinsamen Momenten zu fragen. Um dann mit ihnen gemeinsam eine individuelle Trauung auszuarbeiten. Gerne unterstütze ich auch Euch dabei!

Foto: Heike Heininger

Morten Edzards

Mein Leben zeichnet sich durch die Begegnung mit unzähligen großartigen Menschen aus, deren Geschichten ich hören und miterleben darf. Ich freue mich, meine Brautpaare ein Stück zu begleiten, mir ihre Geschichten erzählen zu lassen und gemeinsam mit ihnen das nächste Kapitel zu beginnen.

Foto: Robin Savage

Nadja Kristina

Jede Beziehung hat eine erzählenswerte Geschichte wie keine andere. Für mich ist das Wichtigste an der Arbeit mit Paaren, herauszufinden, was genau EURE Liebe so besonders macht. Es ist mir immer wieder eine Ehre, diese besonderen Geschichten aufzubereiten. Und sie im Kreis eurer Liebsten mit euch als Zeremonie und Feier eurer Liebe zu teilen.

Foto: Alina Hill

Kathleen Ebert

Durch Euer Vertrauen schreibe ich eine Rede, die Euch berührt, in die Tiefe geht und allen Gästen noch einmal zeigt, warum genau Ihr beide Euch traut. Wahrscheinlich kann ich Euch noch einmal eine Perspektive zeigen, die Ihr noch gar nicht in der Form wahrgenommen habt.

Foto: Uwe Merz

Susanne Kessner

Hochzeiten und Taufen sind für mich einfach die schönste und freudigste Gelegenheit, mein Amt als Pastorin auszuüben. Außerdem haben wir bei einer freien Hochzeit die Möglichkeit, die Zeremonie ganz entsprechend den Wünschen des Paares zu gestalten und sie zu einem wirklich besonderen und unvergesslichen Erlebnis zu machen.