Foto: Der Bildermacher

Wie findet man die perfekte Hochzeitslocation?

Findet jetzt Eure perfekte Hochzeitslocation mit Strauß & Fliege! Unsere Trauredner sind jedes Wochenende an verschiedenen Hochzeitslocations unterwegs und haben im Laufe der Jahre eine gute Übersicht über die Hochzeitsorte in ganz Deutschland gewinnen können.

Viele wunderbare Veranstaltungsräume, Scheunen, Schiffe, Schlösser und Hinterhöfe haben wir hierbei besichtigen können. Immer war es emotional und immer stand das Brautpaar im Vordergrund.

Unsere liebsten Hochzeitslocations

Wir stellen Euch hier nach und nach unsere besten Hochzeitslocations vor, die wir in den letzten Jahren erleben durften. Orte, die verzaubern. Orte an denen die absolute Party steigt. Und Orte die einfach einzigartig sind. Das heißt nicht, dass es woanders schlechter ist! Wir können aber hier unsere Hand für tolle Dienstleister, zuvorkommende Kellner, verständnisvolle Chefs und tolerante Nachbarn ins Feuer legen!

Kernstück einer guten Locationwahl: Die Gästeliste

Eure Hochzeitsplanung beginnt immer mit der Gästeliste. Erst wenn Ihr wisst, wie viele Gäste Ihr haben werdet, könnt Ihr eine Hochzeitslocation in der passenden Größe suchen. Denn glaubt uns: Nichts ist schlimmer als ein viel zu großer Saal, in dem 4 Tische stehen und jedes Wort an den nackten Wänden widerhallt. Wenn die Hochzeitslocation zu klein ist, die Leute keinen Platz haben und sich nur auf den Füßen herumstehen, kann auch das ein absoluter Stimmungskiller sein.

Bevor Ihr also beginnt, nach Hochzeitslocations zu googlen, solltet Ihr immer zuerst die Gästeliste anfertigen. Wenn Ihr Euch dann bei der Suche in eine Location verliebt und diese uuuuunbedingt haben wollt, sie aber vielleicht einen Tick zu klein oder zu groß ist, habt Ihr ja immer noch die Möglichkeit, die Gästeliste anzupassen.

Berücksichtigt übrigens nicht nur die Anzahl Eurer Gäste sondern auch die Zusammensetzung: Sind viele Kinder dabei? Viele ältere Leute? Müssen viele Gäste anreisen und brauchen Park- und Übernachtungsmöglichkeiten? Heiratet Ihr im Sommer oder im Winter? … Je besser Ihr vorher Eure Bedürfnisse klärt umso leichter fällt Euch dann die Auswahl der richtigen Hochzeitslocation.

Wir haben Euch ein paar wichtige Fragen zusammengestellt, die Ihr zur Location-Besichtigung im Hinterkopf behalten solltet.

Checkliste Hochzeitslocation

  • Für wie viele Personen braucht Ihr Platz?
  • Wollt Ihr viel draußen sein?
  • Gibt es genug Ausweichmöglichkeiten bei schlechtem Wetter?
  • Gibt es eine schöne “private” Stelle, um die freie Zeremonie durchzuführen?
  • Wie wichtig ist es, dass Ihr bis in die Puppen feiern und tanzen könnt? Oder ist um 12 Schluss und das “Problem” mit den Nachbarn nicht so relevant?
  • Müssen Eure Gäste noch einen weiten Heimweg antreten oder sind Übernachtungsmöglichkeiten (gerade für die betagteren Gäste) vorhanden?
  • Ist auf dem Gelände vielleicht sogar Platz, wo die jungen Gäste vielleicht ein Zelt aufstellen oder in Ihrem Bus schlafen können?
  • Gibt es für Kinder (und betagte Gäste) Rückzugsmöglichkeiten?
  • Gibt es Räumlichkeiten, wo sich das Brautpaar zurückziehen (eventuell umziehen) kann?
  • Könnte Ihr zum Beispiel Dekoartikel vorab schon dort lagern?
  • Kann Euch die Location bei Catering, Sektempfang und Kuchenbuffet helfen? Welche anderen Dienstleister können sie Euch empfehlen?
  • Gibt es eine Stornierungsfrist und eine Rücktrittsversicherung?

Das sind alles so Fragen, mit denen Ihr auf die Hochzeitslocations zugehen solltet. Ihr zahlt viel Geld, daher könnt Ihr auch alle Eure Fragen loswerden.

Unsere Empfehlungen für Hochzeitslocations

Auf unserer Seite findet Ihr viele Empfehlungen für Hochzeitslocations sowie tolle Ideen für drinnen und draußen.

Unser Geheimtipp: Heiraten im Zelt! Für alle unter Euch, die es ausgefallen mögen bieten wir in Kooperation den Verleih verschieden großer Zelte für Eure Hochzeitsfeier an! Mehr Informationen dazu findet Ihr hier!

Ähnliche Beiträge