Foto: Fotokarussell Melanie

Saskia Strobel


Freie Traurednerin Saskia Strobel aus Kufstein | Strauß & Fliege
Foto: Fotokarussell Melanie

Steckbrief

Mein Glück heißt:

  • Berge statt Großstadt
  • Sternenhimmel statt Discolicht
  • Träumen statt Realität
  • Ehrliche Gespräche statt Smalltalk
  • Freunde, Liebe, Lachen, Kuscheln

Kurzvorstellung: Traurednerin Saskia aus Kufstein

Lieblingsmantra und Lebensmotto: Es darf leicht sein.

1994 in Pforzheim geboren haben mich meine Eltern (nur wenige Wochen alt) mit nach Neuseeland genommen. Damit war der Grundstein gesetzt, es war klar – Reisen und andere Kulturen bleiben ein Teil von mir.

Vom behüteten Landkind über Kapstadt, London und Santander bis nach Tirol

Meine Auslandsaufenthalte und Reisen sind es auch, die mich am meisten gelehrt und zu mir selbst gebracht haben. Als sehr behütet aufgewachsenes Landkind wurden mir hier neue Blickwinkel aufgezeigt, Welten eröffnet und Inspirationen geliefert. Nach Stationen in Kapstadt (hallo Hotellerie), London (auf der Bühne) und Santander (im Auslandsstudium) habe ich dann mein Zuhause im schönen Tirol gefunden.

Ich durfte lernen, wie Sprachen Türen öffnen, Nähe und Verbindung schaffen. Wie in einer anderen Sprache ein anderer Persönlichkeitsanteil prägnant erscheint. Was Sprache für ein magisches Tool ist – egal ob Deutschland oder Österreich, Neuseeland oder Südafrika, Mexiko oder Spanien, ich fühle mich zuhause. Wir treffen uns in der Sprache, die ihr möchtet & braucht.

In meiner freien Zeit trefft ihr mich auf dem Berg, im und am See, auf meiner Yogamatte & beim Acro Yoga kopfüber auf den Füßen einer anderen Person oder mit vier Bällen in der Hand beim Jonglieren üben. Genauso oft auch mit einem spannenden Buch eingekuschelt auf dem Sofa.
Beruflich nehme ich in der Hotellerie unsere Gäste sprichwörtlich an die Hand und bin die sichere Stütze, die sie durch den unbekannten Ablauf der Ayurveda Kur führt. Außerdem bin ich als Yogalehrerin tätig.

Was erwartet Euch bei einer freien Trauung mit Saskia?

Warum Trauredner:in? Jeder von uns hat zu viele Facetten, als dass wir in Schubladen gesteckt werden können. Und genau diese Facetten, die Seiten, die zeigen wer wir wirklich sind und was uns ausmacht beleuchte ich gern. Lasst uns gemeinsam auf eine Reise gehen, auf der wir uns öffnen und uns zeigen wie wir wirklich sind. Mit den richtigen Fragen die wahrhaftigste Version von Euch – einzeln und vor allem als Paar – herausfiltern.

Dabei gilt: Leichtigkeit beim Tieftauchen, volle Entscheidungsfreiheit was offen & versteckt erwähnt werden darf und vor allem ganz viel Freude auf dem gemeinsamen Weg. Eure Hochzeit ist schließlich ein Fest!

Ich freue mich auf Euch!

Sei die/der Erste, die/der den Beitrag teilt!

Referenzen zu den Trauungen mit Saskia Strobel

In Kürze findet Ihr hier Erfahrungsberichte von Paaren, die Saskia Strobel begleitet hat.