Foto: Alexander Wohlrab

Freie Trauungen 2019! Darauf freut sich Hochzeitsrednerin Sabrina Gander in München besonders!

Wir freuen uns, dass mit Sabrina Gander eine erfahrene Hochzeitsrednerin und – zumindest in München – wohl bekannte Stimme bei Strauß & Fliege freie Trauungen halten wird! Wir haben Sabrina vor der Saison 2019 gefragt, wie die Vorbereitung so läuft und worauf sie sich bei ihren freien Trauungen in 2019 besonders freut!

Liebe Sabrina, jetzt hast Du Deine erste Saison als Traurednerin vor Dir und Du führst die ersten Gespräche mit Deinen Paaren. Was waren Deine interessantesten Momente bis jetzt? Was erlebt Du in der Vorbereitung?

Tatsächlich ist JEDES Gespräch interessant. Man blickt in Lebensbilderbücher, erfährt wunderschöne Momente und darf eben teilhaben an ganz besonderen Geschichten. Es sind die Kleinigkeiten in den Gesprächen mit den Paaren, die mich jedes mal wieder aufs Neue berühren. Wenn vom ersten Kuss erzählt wird oder bei den Vorbereitungsfragen auf einmal von den berührenden Momenten miteinander erzählt wird und die ein oder andere Träne dabei vor Rührung beim Partner fließt. Wenn also immer wieder das Wort “Liebe” auch mit persönlichen Geschichten aufgefüllt wird.

Du hast verschiedene Paare, aber natürlich geht es immer um die Themen Hochzeit, Ehe, Liebe. Dennoch ist jede Hochzeite, jede freie Trauung neu. Wie hältst Du für Dich die Spannung?

Ich merke einfach, das jede Geschichte und jedes Paar für sich, mich immer wieder neu herausfordert und mir eine neue Erfahrung mitbringt. Denn jedes Gespräch ist ja auch ein Kennenlernen zwischen dem Paar und mir. Man braucht schnell eine gute Verbindung miteinander, denn ich erfahre ja sehr vertrauensvolle Geschichten und darf den Menschen tief ins Herz blicken. Das alleine ist ja schon spannend genug, dieser Austausch auf menschlicher Ebene. Aber dann auch noch für jedes Paar IHRE Geschichte zu Papier zu bringen, das berührt mich unheimlich!

Was zeichnet Sabrina Gander im speziellen aus? Hier erfahrt Ihr es!

Wenn die Paare mit Dir arbeiten und sich vorbereiten auf ihre freie Trauung, worauf lassen sie sich dann mit Dir ein? Was zeichnet Dich als freien Redner aus?

Traurednerin Sabrina Gander freut sich auf eure Freien Trauunge 2019
Sabrina Gander hält Hochzeitsreden in und um München! Foto: Alexander Wohlrab

Ich denke, ich versuche wie ein Freund mit einer gewissen Distanz zu sein. Mir kann man alles erzählen und trotzdem darauf vertrauen, das ich die richtigen Worte wähle und die ein oder andere Geschichte sicher nicht in der Traurede auftaucht. In den Gesprächen davor versuche ich meine Paare so gut es geht kennenzulernen und stelle die ein oder andere Frage, die manchmal auch alte Geschichten und Gefühle herauslockt. Meine Reden sind geprägt von ehrlichen Worten, der Romantik, die nicht ausgeschmückt wird, sondern die in der Geschichte selbst liegt und das alles liebevoll und – an der richtigen Stelle- mit einem Schmunzeln. 

Du bist ja auch Journalistin, arbeitest vor allem für das Radio. Welche Themen oder Methodiken kannst Du aus diesem Arbeitsfeld für die freien Trauungen nutzen? Was hilft Dir bei Deiner Arbeit?

Ich habe durch meine zahlreichen Interviews und Coachings sicher viel über Körpersprache gelernt und auch, die Geschichte hinter der Geschichte herauszufinden. Dabei mache ich das mit dem nötigen Respekt und versuche jeden in seinem Tempo, seine/ ihre Geschichte erzählen zu lassen. Ich gebe mich aber nicht mit “so haben wir uns kennengerlernt” zufrieden, sondern möchte natürlich die Menschen hinter den Namen kennenlernen. Wissen, wie sie sich in gewissen Situationen fühlen, was ihnen Freude bereitet und was sie eher nicht so mögen. Denn schließlich möchte ich mit meiner Rede genau ins Schwarze treffen. Und dazu muss seine Gegenüber natürlich auch richtig erkennen. 

Wollt Ihr gerne mehr über Sabrina wissen? Dann lernt sie doch hier unverbindlich kennen!

Ähnliche Beiträge