Foto: Sophie Zahn

Jule & Max

Foto: Sophie Zahn

Liebe Katharina,

schon beim ersten Kennenlernen im Café haben wir beide das Gefühl gehabt, als hätten wir schon eine enge Bindung. Von Anfang an konnten wir uns dir öffnen und unsere ganz persönliche Liebesgeschichte erzählen. Nach dem entspannten Kennenlernen und dem intensiven Austausch war für uns beide klar, dass wir Dich als Traurednerin bei der Hochzeitszeremonie an unserer Seite haben möchten – und unser Bauchgefühl hat uns nicht getäuscht. Während unserer Gespräche hast Du uns aufmerksam zugehört und auf eine ganz erstaunliche Art und Weise den Kern und die Besonderheiten unserer Beziehungen herausgehört und diese in deiner persönlichen und Ansprache aufgegriffen. Mit deiner wundervollen, emotionalen, lustigen und rundum perfekt zu uns passenden Rede hast du uns und all’ unsere Gäste verzaubert und zum Lachen gebracht – besser hätten wir uns diesen Teil der Ehezeremonie nicht vorstellen können. Mit ganz viel Liebe zum Detail hast Du es geschafft, dass wir unsere eigene Liebesgeschichte noch einmal neu erleben durften. Dabei hast Du genau die richtigen Worte gefunden, um uns und unseren Gästen die Gefühlswelt und den Zauber zwischen zwei Liebenden zu veranschaulichen. Wir danken dir aus tiefsten Herzen für die gemeinsamen Stunden und deine Unterstützung bei der Gestaltung unserer Traumhochzeit! Liebe Katharina – bleib so ein toller, entspannter und liebevoller Mensch! Wir würden sofort noch einmal mit dir als Traurednerin an unserer Seite heiraten und hoffen, dass du noch viele weiter Paare mit deinen Worten so berühren wirst, wie du es bei uns getan hast.

In Liebe

Jule & Max