Foto: Julia Hertel

Tamara & Matthias

Freie Trauung im Freien | Traubogen Pavillon | Strauß & Fliege
Foto: Julia Hertel

Wir haben uns für eine freie Trauung entschieden, weil es für uns sehr wichtig war, dass es im Freien stattfindet, wir sehr individuell entscheiden können wie der Ablauf ist und natürlich eine sehr persönliche Zeremonie für uns beide wird.

Wir wünschten uns eine Trauung unter freien Himmel. Mit all unseren Liebsten und einem schönen, festlichen und entspannten Rahmen. Da wir beide noch keine Erfahrung mit freien Trauung hatten, hatten wir auch keine direkten Erwartungen. Wir dachten uns nach all den Vorgesprächen mit Anna nur immer wieder, wie die vielen und sehr unterschiedlichen Fragen und unsere Geschichten so zusammenpassen würden. Und konnten uns auch nicht vorstellen wie daraus eine Rede entsteht.

Aber wir wurden im positiven sehr überrascht und es war eine wahnsinnig schöne Zeremonie!!

Es hat allen wahnsinnig gut gefallen und viele waren sehr begeistert, dass es mal was anderes ist und trotzdem sehr emotional und doch festlich war. Tatsächlich war den meisten Gästen etwas wie eine freie Trauung nicht bekannt, da wir die ersten im Familien- und Freundeskreis waren, die auf diese Art geheiratet haben.

Wir werden die Worte von Anna und die Bilder des gesamten Tages niemals vergessen. Es war einfach rundum ein einzigartiger Tag!