Foto: Norman Paeth

Carina & Dennis

Freie Trauung Gut am See in Görlitz | Trauredner Anton Pohle | Strauß & Fliege
Foto: Norman Paeth

Schon bei der Kontaktaufnahme lief alles unkompliziert und sehr zügig.

Im ersten Skype Interview haben wir Anton dann zum ersten Mal näher kennengelernt. Er hat von sich erzählt und auch gesagt, was wir machen können und dass es das Wichtigste ist, dass es zu uns passt und wir uns nicht an irgendwelche Vorgaben halten müssen. „Das macht man so“ gibt’s bei Anton nicht.

Die Chemie hat sofort gepasst und Anton hat auch immer drauf geachtet, dass keiner zu kurz beim Erzählen kommt – was bei uns durchaus eine Herausforderung ist. Kurzum haben wir kurz darauf zugesagt und waren ganz aufgeregt wie alles so wird.

Im ersten Schritt haben wir dann einen Fragenkatalog bekommen, damit sich Anton schon auf unser großes gemeinsames Gespräch vorbereiten konnte. Das persönliche Gespräch war absolut entspannt und ganz so als ob man sich schon lange kennt.

Anton nimmt sich die Zeit, die es braucht und wir hatten nie das Gefühl, dass es schnell gehen muss. Er nimmt auch im Jahr nicht viele Aufträge an, damit es persönlich bleibt.

Vor unserer freien Trauung hat Anton dann auch noch mit den Musikern alles abgeklärt, damit die Trauung so abläuft wie wir es uns vorgestellt hatten.

Und dann kam der große Tag und was können wir sagen, es war rundum perfekt.

Anton’s Rede hat genau ins Schwarze getroffen. Er hat UNSERE Geschichte erzählt und dabei gekonnt alles einfließen lassen, was uns ausmacht und was wir gemeinsam erlebt haben.

Es war lustig, berührend und kurzweilig zugleich.

An Alle die jetzt noch überlegen: Anton ist die hervorragende Wahl!