Foto: Herr Holzner

Linda Stelzner


Linda ist Traurednerin in Berlin
Foto: Herr Holzner

Steckbrief

  • Urbanes Landei
  • Schauspielerin und Synchronsprecherin
  • Interessiert an leisen Tönen und wahre Geschichten
  • Liebt Hunde und die Natur, Motorräder und Wind
  • Humorvoll und sprachgewandt

Über mich

Hi, ich bin Linda.

In mir findet Ihr großstädtische Frechheit und ländliche Gelassenheit. Lasst mich das erklären: geboren und aufgewachsen bin ich in einem Örtchen in der Lüneburger Heide, Hankensbüttel. Oder anders ausgedrückt, ich komme daher, wo die wilden Otter wohnen. In meiner Heimat ist das Familiäre und Traditionelle noch sehr präsent und geschätzt, was auch einer der Gründe ist, warum es mich immer wieder zurückzieht.

Schon als Kind habe ich gerne und sehr viel gelesen und auch geschrieben. Oft traf man mich im Badezimmer vor dem Spiegel, wie ich gerade meine Lieblingsfiguren zum Leben erweckte. Die Liebe zur Sprache und zu Geschichten motivierte meine notgedrungene Landflucht nach Berlin, um Schauspiel zu studieren. Nach und auch vor dem Studium bespielte ich Bühnen, schrieb Gedichte, Theaterstücke und kurzweilige Geschichten, nähte Kostüme und legte auch mit Hand an, die Bühne aufzubauen. Für diese Möglichkeiten bin ich noch immer sehr dankbar, denn nun besitze ich ein buntes Köfferchen voll mit ungewöhnlichen, sinnvollen, absurden und wundervollen Fähigkeiten. Wie zum Beispiel: mal eben schnell das Bein vom SAMS zu reparieren, bevor es seinen großen Auftritt hat.

Heute arbeite ich als Synchronsprecherin und vielleicht erkennt der Eine oder Andere meine Stimme beim Gespräch oder Telefonat aus seiner Lieblingsserie. An meinem Beruf schätze ich diese Fülle an Unterschieden, an wirklich spannenden Situationen, nie zu hundert Prozent zu wissen was auf einen zukommt.

Ich liebe das Unerwartete, die Genauigkeit und auch die notwendige Flexibilität. Mensch ist schließlich nicht gleich Mensch. Mich faszinieren die leisen Töne, ein Atmer – der zwischen Erleichterung und Anspannung so viel bedeuten kann und nur wer genau hinhört erkennt die tatsächliche Bedeutung. Es gibt so viel zu entdecken, zu lernen und erfahren, weshalb es irgendwie ganz natürlich war, dass ich die Tätigkeit der Hochzeitsrednerin aufnahm. Ich möchte mehr von den wahren Geschichten, den echten Menschen, einfach dem authentischen Leben. Ich möchte Eure Geschichte erfahren, mit all ihren Facetten und möglichen Unmöglichkeiten.

Um mich als Person nochmal zusammenzufassen: ich bin ein Landei, das aus der Stadt nicht mehr wegzudenken ist, das Reden fällt mir leicht und meist finde ich auch recht schöne Worte.

Ich freue mich auf Eure Geschichten und Euch auf diesem besonderen Weg begleiten zu dürfen.

Übrigens: Wenn ihr noch mehr über mich erfahren möchtet, oder was es mit den wilden Ottern auf sich hat, dann lest doch gerne mein Interview im Blog.

Videoportrait

Video: Martin Holzner
Sei die/der Erste, die/der den Beitrag teilt!


Das sagen die Paare von Linda Stelzner

  • Claudia & Andreas

    Traurednerin Berlin Linda Stelzner begeistert die Gäste | Strauß & Fliege
    Foto: Katharina Freers

    Liebe Linda,

    wir möchten Danke sagen!

    Immer noch schauen wir mit viel Freude auf unseren Tag zurück.

    Direkt bei unserem ersten Gespräch hat es sofort gepasst zwischen uns und wir waren uns sicher, dass wir mit dir die richtige Wahl getroffen hatten. In unseren Gesprächen konnten wir unsere Geschichte nochmal gemeinsam durchleben und wir haben viele schöne Seiten entdecken. Seitdem kennen wir die Superkraft des Anderen und halten immer öfter die Zeit für uns an.

    Dann kam unsere Hochzeit und alles wurde genauso, wie wir es uns gewünscht hatten: romantisch, entspannt, ländlich-norddeutsch und liebevoll!

    Mit deinen Worten hast du uns ein Lachen, als auch Tränen ins Gesicht gezaubert. Du hast unserer persönlichen Geschichte eine Stimme verliehen. Nicht nur uns haben deine Worte berührt, sondern unsere Freunde und Familienmitglieder verfolgten diese mit Freudentränen und dem kleinen Grinsen im Gesicht.

    Vielen lieben Dank, dass du uns in dieser Zeit begleitet hast und du Teil unseres unvergesslichen Tages warst.

    Alles Liebe
    Claudia & Andreas

  • Susi & Robby

    Brautpaar im eleganten Schloss mit Kronleuchtern
    Foto: Moritz

    Liebe Linda,

    ich glaube für viele ist es nicht einfach, jemanden Wildfremden die komplette Lovestory 🙂 in allen Details zu erzählen.

    Aber mit dir hatten wir die richtige Entscheidung getroffen. Direkt nach unserem ersten Videocall waren wir beide zu 100% einig, dass wir dir alle Facetten der vergangenen 7 Jahren offen erzählen können.

    Durch deine humorvolle und kreative Art, wussten wir, du schreibst nicht nur irgendeine Rede- sondern eine besondere, persönliche Rede.

    An unserem Hochzeitstag sind einige Tränen geflossen, denn deine Worte lies uns die letzten Jahre Revue passieren. Danke für die mit schönsten 60 Minuten voller Glücksmomente.

    Wenn uns irgendwann ein frisch verlobtes Paar nach Empfehlungen fragt, dann nennen wir gern deinen Namen.

    Liebste Grüße
    Susi & Robby



Lernt gerne auch weitere freie Traurednerinnen und Trauredner in , , , , , , , , , , , , kennen.