Foto: Seepia Fotografie

Katharina Neudorfer

Über mich

Hallo! Ich bin 1979 in München geboren und habe nach dem Abitur erstmal meine Sachen gepackt und bin eine Weile gereist. Dann nach Wien gezogen und doch hat es mich per Zufall zu meinem Schauspielstudium wieder nach München verschlagen. Anschließend folgten Engagements in unterschiedlichsten Städten, aber am Ende landete ich dann doch wieder in München. Und habe eingesehen: Na gut. Hier bleibe ich.

Aber bloß, weil der Ort plötzlich eine Konstante ist, hört es ja mit dem Durst nach Neuem nicht auf.

Also hielt ich die Augen weiter offen und probierte mich  in unterschiedlichsten Bereichen aus: Im Coaching, bei einer Kommunikationsagentur, einem TV-Sender als Konzeptioner und und und.

Nach wie vor habe ich es aber nicht aufgegeben, Menschen Geschichten zu erzählen. Das tue ich bei der Vertonung von Hörbüchern und bei Live-Lesungen unterschiedlichster Art.

Oder eben bei Hochzeiten. Denn was trifft uns alle mehr als die reale Geschichte einer Liebe?

Immer wieder bin ich fasziniert davon, wie sich Menschen begegnet sind. Es gibt über 7 Milliarden Menschen auf der Welt, die alle verstrickt sind in ihren Leben und ihrem Wirrwarr. Sie treffen die Entscheidungen, von hierhin nach dorthin zu ziehen, einmal dieses auszuprobieren und einmal jenes. Von manchem fragen sie sich im Nachhinein „Was habe ich mir denn bitte dabei gedacht?“ Und zackbumm, plötzlich taucht da diese eine Person auf. Und alles ergibt Sinn.

Man selbst sieht es oft nicht so, weil man zu tief drin steckt in seiner eigenen Geschichte. Aber wenn man sie gemeinsam jemand dritten erzählt, dann geht man den Weg nochmal mit.

Selbst wenn es kitschig klingt, aber genau das interessiert mich daran, Hochzeitsredner zu sein: Die Geschichte von einem Paar zu erzählen, das an der Schwelle zu etwas Neuem steht. Etwas Gemeinsamem. Etwas Großem.

Und davon ein kleiner Teil zu sein, ein Stück weit diese Reise zu begleiten, ist wunderschön.

Ich freue mich über jedes Paar, das sich dafür entscheidet, mich daran Teil haben zu lassen. Hier erfahrt Ihr noch ein bisschen mehr über mich!

Eure Katharina

Foto: Seepia Fotografie

Das sagen die Paare von Katharina Neudorfer

  • Martina & Tom

    Foto: Anja Ostermann

    Liebe Katharina,

    wir möchten dir ganz herzlich dafür danken, dass du dazu beigetragen hast, dass unsere Freie Zeremonie zu einem unvergessenen, wunderschönen Erlebnis geworden ist.

    Nicht nur wir, sondern auch all unsere Gäste, haben vom Ablauf der Zeremonie und auch von dir persönlich geschwärmt.

    Alle waren von deiner Stimme, deiner sympathischen und herzlichen Art und vor allem deiner wunderschönen, emotionalen Rede begeistert.

    Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt bei dir uns uns rundum wohl gefühlt. Es war einfach alles ein Traum!

    Vielen lieben Dank nochmal

    Ganz liebe Grüße vom Ammersee

    Martina und Tom

     

  • Jule & Max

    Foto: Sophie Zahn

    Liebe Katharina,

    schon beim ersten Kennenlernen im Café haben wir beide das Gefühl gehabt, als hätten wir schon eine enge Bindung. Von Anfang an konnten wir uns dir öffnen und unsere ganz persönliche Liebesgeschichte erzählen. Nach dem entspannten Kennenlernen und dem intensiven Austausch war für uns beide klar, dass wir Dich als Traurednerin bei der Hochzeitszeremonie an unserer Seite haben möchten – und unser Bauchgefühl hat uns nicht getäuscht. Während unserer Gespräche hast Du uns aufmerksam zugehört und auf eine ganz erstaunliche Art und Weise den Kern und die Besonderheiten unserer Beziehungen herausgehört und diese in deiner persönlichen und Ansprache aufgegriffen. Mit deiner wundervollen, emotionalen, lustigen und rundum perfekt zu uns passenden Rede hast du uns und all’ unsere Gäste verzaubert und zum Lachen gebracht – besser hätten wir uns diesen Teil der Ehezeremonie nicht vorstellen können. Mit ganz viel Liebe zum Detail hast Du es geschafft, dass wir unsere eigene Liebesgeschichte noch einmal neu erleben durften. Dabei hast Du genau die richtigen Worte gefunden, um uns und unseren Gästen die Gefühlswelt und den Zauber zwischen zwei Liebenden zu veranschaulichen. Wir danken dir aus tiefsten Herzen für die gemeinsamen Stunden und deine Unterstützung bei der Gestaltung unserer Traumhochzeit! Liebe Katharina – bleib so ein toller, entspannter und liebevoller Mensch! Wir würden sofort noch einmal mit dir als Traurednerin an unserer Seite heiraten und hoffen, dass du noch viele weiter Paare mit deinen Worten so berühren wirst, wie du es bei uns getan hast.

    In Liebe

    Jule & Max

  • Kati & Stefan

    Foto:

    Liebe Katharina,

    von Herzen noch einmal vielen Dank… du hast es nicht nur geschafft, uns zwei anspruchsvollen, kritischen Hochzeitskitsch-Muffeln komplett mit deiner Rede umzuhauen, zu berühren und zum Weinen und Lachen gleichzeitig zu bringen, sondern hast den Teil unserer Hochzeit, von dem wir befürchtet hatten, dass er zu steif und klischeeig wird, zu einem Highlight unserer Feier gemacht.

    Schon beim ersten Kennenlernen war es für uns so erleichternd, dass du auf sämtliche Plattitüden und Hochzeitsklischees gänzlich verzichtest und uns gezeigt hast, dass eine Trauung zwar romantisch aber alles andere als kitschig und platt sein muss. Wir hätten uns wirklich, wirklich keine bessere Rednerin und Rede für unseren besonderen Tag wünschen können. Du hast unsere Vorstellungen von einer lockeren, authentischen, persönlichen Traurede bei weitem übertroffen und so war es auch klar, dass auch all unsere Gäste davon begeistert waren, wie toll, unterhaltsam und einfühlsam du unsere Geschichte erzählt hast. Es wurde geweint und gelacht – und das viel und laut. Und wir übertreiben nicht, wenn wir sagen, dass es mehrmals von Seiten unserer Gäste sogar hieß, dass das die beste Traurede war, die sie je gehört haben.

    Wir können nur jedem Paar, das sich auf diese Seite hier verirrt hat und, wie wir, jemanden sucht, der entspannt, locker, witzig und trotzdem mit Herzblut und Feinfühligkeit dabei ist, empfehlen, sich für Katharina zu entscheiden, dann werdet ihr nämlich auch mit so einem warmen, tollen Gefühl an eure Trauung zurückdenken, wie wir das tun.

    Danke, Katharina!

    Kati & Stefan

  • Anna & Julian

    Foto: Sonja Pöhlmann Photography

    Als wir beschlossen haben, zu heiraten, war uns schnell klar, dass wir nicht nur feiern, sondern auch eine richtige Trauung wollen – mit Zeremonie und Ringtausch, aber ganz ohne religiösen oder behördlichen Unterbau. Auf der Suche nach einer Traurednerin (ja, wir wollten gerne eine Frau!) sind wir dann über Strauß & Fliege auf Katharina gestoßen, die auf den ersten Blick ziemlich genau das zu bieten schien, was wir uns von unserer Trauung gewünscht haben. Bereits nach dem ersten Treffen wussten wir, dass wir die richtige Wahl getroffen haben. Nicht nur hat Katharina eine unglaublich liebevolle und empathische Art – sie war uns auch persönlich sehr nahe und teilte viele unserer eigenen Erfahrungen, Ansichten und Vorlieben. Die Gespräche, die wir im Vorfeld der Trauung mit Katharina geführt haben, waren daher auch schnell sehr intim und nicht zuletzt für uns als Paar unglaublich bereichernd. Selten hat man die Gelegenheit, so intensiv über die eigene Beziehung nachzudenken und sich an die schönen und auch herausfordernden Momente der gemeinsamen Zeit zu erinnern. Katharina hat es wunderbar geschafft, diese Momente in die Traurede einzubringen und so haben nicht nur wir, sondern auch unsere Gäste viel gelacht und Freudentränen vergossen. Wir werden diesen besonderen Tag und insbesondere die Trauzeremonie nie vergessen.

    Danke, liebe Katharina – wir hätten uns keine bessere Rednerin wünschen können!

    Anna & Julian

  • Nina & Fabian

    Foto: Alex Mayer

    Liebe Katharina,

    vom ersten Treffen, bei dem du uns wegen einer nervenaufreibenden Parkplatzsuche des Bräutigams vorgeschlagen hast, doch im Auto unser Gespräch fortzusetzen, über unser Treffen bei uns zu Hause, bei dem wir uns so viel mehr zu erzählen hatten als zwei Stunden es erlaubt hätten, über die tollen Telefonate, bei denen wir nochmal so vieles über uns selbst und über unsere Beziehung gelernt und aus einem ganz neuen Blickwinkel wahrgenommen haben: Wir hatten von Anfang an das Gefühl, mit einer guten Freundin zu reden! Die ganze Planung und Ausarbeitung mit dir lief so wahnsinnig entspannt, locker, lustig und schön – ein richtiges Highlight im ganzen Planungsdschungel!

    Und deine Rede – wie aus dem Film 🙂 So persönlich, mitreißend, emotional und witzig – wir waren mehr als nur einmal zu Tränen gerührt! Auch unsere Gäste waren soo begeistert – DANKE!! Mit dir würden wir glatt nochmal heiraten!