Foto: Linda Nau

Florence Lochet

Ich begleite gerne Eure freie Trauung in , ,

Über mich

Spüren, was man nicht sieht? Was heißt das?

Ich bin feinfühlig. Ich konnte Mathe fühlen (wirklich..), ich kann Lachfreude von einer vom Wind gefegten Blume empfinden, ich kann lachen vor der Kühnheit der Natur.

Ich dichte – zeitgenössisch und spirituell -, ich halte Lesungen und ich trete auf der Bühne auf. Ich mag das und brauche das, weil es zu mir gehört.

Zeitgleich ist meine Denkart analytisch, denn ich habe ein Studium der Ingenieurswissenschaften hinter mir.

Wie ihr vielleicht schon an meinem Namen merkt: Ich bin Französin!

Geborgen wurde ich in Paris und dort bin ich auch aufgewachsen. Mein Leben ist voller Licht und Schatten gewesen, ich habe eine Menge gesehen… vieles was mir wichtig war. Aber auch Schatten.

Ich bin viel unterwegs: Ich suchte, suchte weiter, reiste, kam nach Deutschland, ging zurück nach Paris, kam zurück nach Deutschland. Irgendwann habe ich angehalten und nachgedacht: Ich musste in mich hinein horchen und schauen, was der Mensch Florence will und was ihn ausmacht. Den Blick nach Innen habe ich gesucht. Und dann habe ich erst die Freiheit gefunden, dass zu machen, was mich erfüllt. Wie zum Beispiel auf der Bühne stehen, wie ich es oben beschrieben habe.

Was aus der inneren Arbeit entsteht, ist Freiheit – das Wort ‘frei’ bei freien Trauungen! Bei mir steht die Empathie im Vordergrund meiner Trauungen und eine für mich noch wichtigere Ebene: die Fähigkeit sich bewusst zu verbinden. Ich möchte diese Fähigkeit für Eure Zeremonie einbringen. Empathie – mit und für Euch, mit dem Umfeld, mit den Menschen. Durch die vielen Treffen mit Euch werde ich die richtigen Worte für Eure Trauung finden. ich hoffe. Wenn die Sympathie zwischen uns stimmt, dann ist es wie ein Geschenk an Euch aber auch an mich.

Dann fällt es mir nicht schwer, Worte zu finden. Dann kommen die Worte aus mir heraus. Wenn zwischen dem Paar und mir, der Rednerin, die Ebene stimmt, dann werden es die richtigen Worte für Euch sein. Es werden Worte sein, die für Euch und Eure Lieben geschaffen sind. Sie haben Frische und Weite. Durch die Worte spürt ihr, was ihr nicht sehen werdet. Und so ist es doch mit der Liebe auch, oder?

Möchtet Ihr mich Kennenlernen? Dann lest gerne mehr über mich hier! Ich freue mich darauf! Eure Florence

Florence ist freie Traurednerin bei Strauß & Fliege
Foto: Linda Nau

Steckbrief

  • Seit 2015 Hochzeitszeremonien
  • Seit 2004 Auftritte mit Eigentexten – Kabarett, Gedichte, Geschichten
  • Ausbildung ins literarische Schreiben
  • Seminare in Psychologie

Das sagen die Paare von Florence Lochet

  • S & S

    Florence traut euch auf französisch als freie Traurednerin bei Strauß & Fliege
    Foto: Irina Rott

    Liebe Florence,

    wir möchten dir von Herzen für die wunderbare Zeremonie und Hochzeitsrede danken. Wir haben gelacht, geweint und uns von deinen Worten sehr berührt gefühlt! Von Anfang an hat die Chemie zwischen uns dreien (bzw. vieren) gestimmt. Wir wussten schon nach unserem ersten Kennenlernen, dass du unsere Trauung wunderschön gestalten würdest. Mit viel Herz, Emotionen und Liebe – so wie wir es uns gewünscht haben. Und alle unsere Hoffnungen wurden erfüllt. Du hast dir immer sehr viel Zeit genommen für uns, uns zugehört und die richtigen Fragen gestellt. Unsere Hochzeit war ein wunderbarer Tag und du hast einen sehr wichtigen Teil dazu beigetragen.

    S & S

  • Anita & Markus

    Florence ist freie Traurednerin bei Strauß & Fliege

    Liebe Florence!

    Herzlichsten Dank für die wirklich wunderschöne Rede. Wir sind immernoch gerührt und sehr sehr glücklich.

    Die Zeremonie war kreativ, anders (positiv gemeint), stilvoll, sehr emotional, romantisch, sehr rührend. Es ging in diesem Moment nur um uns und um unsere Geschichte.
    Es war eine Reise in die Vergangenheit und die Zukunft. Wir konnten unsere Liebesgeschichte nochmals erleben, in Erinnerungen schwelgen und positiv in die Zukunft blicken.

    Es hat uns auch sehr gefreut, dass du im Abschluss noch geblieben bist und mitgefeiert hast!

    Liebe Grüße
    Anita und Markus

  • Béné & Patrick

    Winterhochzeit in den Bergen, Schneehochzeit, Trauredner Strauß & Fliege, Freie Trauung Strauß & Fliege
    Foto: The Quirky

    Chère Florence,
    Encore un grand merci de nous avoir accompagnés pendant cette période de préparation et surtout pendant notre mariage ! On n´est pas près de l´oublier. A très bientôt,
    Béné & Patrick