Johann-Jakob Wulf - Euer Redner für Eure Freie Trauung in Bayern

Freie Trauung, Hochzeitsredner, Bayern, München, freier Redner, Johann-Jakob Wulf, Strauß & Fliege, Blog, Hochzeit
Eure Freie Trauung mit Johann-Jakob, Foto: Hochzeitslicht

Ich bin 1983 in Rostock geboren. Meine mecklenburgischen Wurzeln trage ich tief in mir, bin aber nach vielen Jahren in München mittlerweile durchaus in der Lage, ein bisschen bayrisch zu reden und eine Lederhose besitze ich auch schon! Ich hab schon überall gelebt und mich wohl gefühlt. Daher gilt: Ich fahre dahin, wo meine Paare sind!

Ich habe in Augsburg meinen Bachelor in Europäischer Kulturgeschichte absolviert. Für den Master bin ich dann nach Budapest, Ungarn gegangen, wo ich im Anschluss auch meine Promotion geschrieben habe. Seit 2012 lebe ich in München.

In meiner Freizeit mache ich viel Musik. Hauptsächlich in meiner Band Niko & the Lost Boys, die auch bei Hochzeiten gute Stimmung verbreitet.

 

Strauß&Fliege habe ich 2015 gegründet, nachdem ich 2014 meine erste Freie Trauung für Freunde durchführen konnte. Wenn Ihr gemeinsam mit mir Eure Freie Trauung planen möchtet, freu' ich mich schon auf Eure Anfrage...

 


Neugierig geworden? Lernt Johann-Jakob im Video kennen!


Was Johanns Paare nach der Freien Trauung sagen:


Hochzeit am Starnberger See im Juli 2017

Freie Trauung Starnberger See, Hochzeit Starnberger See, Trauredner, Hochzeitsredner Bayern
Johann und "sein" Brautpaar Foto: Ben Gierig

Lieber Johann, bereits beim ersten Treffen hast Du uns klar gemacht: Es wird um uns gehen. Es wird um unsere Geschichte gehen. Es wird um unser Eheversprechen an diesem Tag gehen. Alles andere ist Nebensache.

Durch Dich konnten wir eine einzigartige Reise durch unsere Vergangenheit machen, die uns nur noch mehr in unserer gemeinsamen Zukunft gefestigt hat. Deine Wegführung bis hin zur Trauung hat uns immer das Wesentliche vor Augen gehalten: Warum wir uns lieben und warum wir unbedingt heiraten möchten. Wir wurden von Dir in allem bestärkt, was unsere Beziehung ausmacht. In den positiven, aber auch in den schmerzhaften Erinnerungen.

Während unserer Trauung lag eine Magie in der Luft und alle waren restlos begeistert von Dir und Deiner Art.

Unsere selbstgeschriebenen Eheversprechen standen im Mittelpunkt und alles andere schien in diesem Moment nebensächlich. Es ging um uns. Es ging um unsere Geschichte. Es ging um unsere Liebe. Wir sind Dir für immer dankbar und so glücklich darüber, dass sich unsere Wege gekreuzt haben.

Vielen Dank für dieses wunderbare Geschenk.

Von Herzen, Sabrina und Maximilian


Hochzeit über den Dächern im Juli 2017

Freie Trauung, Traumhafte Location
Foto: Irina & Matej Wedding Photography

Lieber Johann,

was sollen wir sagen: es war einfach nur schön, so so schön! Unser Kennenlernen, die Vorbereitungen mit dir und wie du uns auf dem Weg in unsere Ehe begleitet hast – alles war auf freundschaftlicher wie auch auf professioneller Ebene unkompliziert und so, wie man das als Brautpaar gerne hätte. Wir haben uns die gesamte Vorbereitungszeit immer bestens bei dir aufgehoben gefühlt und wussten: mit dir als freier Redner wird Heiraten noch schöner und entspannter.

 

Du hast es in der Kennenlernphase selbst am besten formuliert: deine Arbeit ist nicht nur an sich etwas besonderes, sondern auch in der Hinsicht, da man sich zwar eine Dienstleistung einkauft, dabei aber selbst noch mitarbeiten muss. Dieses ‚Arbeiten‘ im Vorfeld unserer Hochzeit haben wir als etwas sehr Positives wahrgenommen, da wir uns nochmal mit uns selbst, unserer Beziehung und unserem gemeinsam Weg auseinander gesetzt haben.

 

Umso schöner ist es, dass Ergebnis am Tag der Hochzeit in Form deiner fantastischen Hochzeitsrede erleben zu können. Die Trauung sollte der Höhepunkt einer jeden Hochzeit sein – mit dir als freier Redner kann man sich sicher sein, dass dieser Wunsch Wirklichkeit wird.


Freie Trauung im Juli 2017 auf der Hubertusspitzalm

Freie Trauung Hubertusspitzalm, Freie Hochzeitsrede
Traumhaftes Wetter im Juli auf der Hubertusspitzalm - Foto: Rolf Kaul Hochzeitsfotograf

Lieber Johann, allein die Anrede hier fiel uns schon schwer: „Lieber Johann!...Lieber Vertrauter!...Bekannter...Poet...Freund..?“

 

Nach dieser doch sehr intensiven Vorbereitungszeit mit dir und deiner freien Rede, die du uns und unseren Gästen geschenkt hast, fiel uns tatsächlich kaum ein Wort ein, um diese spezielle „Bindung“ zu dir treffend zu beschreiben. Unser erstes Treffen begann, als würden wir uns bereits kennen. Beim nächsten, als wärst du ein guter Bekannter.

 

Als du dann, lieber Johann, deine freie Rede gehalten hast, warst du uns tiefer verbunden als manch langjähriger Bekannter. Kein Auge blieb trocken, kein Mundwinkel hängen und kein Herz blieb kalt. Du hast unsere freie Trauung einzigartig gemacht und mit deinen Worten und deiner Anwesenheit bereichert. Diesen Tag werden wir, gerade auch durch Dich, niemals vergessen. Deine Worte waren warm, persönlich, tiefgehend emotional, liebreizend humorig.

 

Deine Rede berührte alle, vor allem uns, HERZWÄRTS! Daher verabschieden wir dich mit den Worten: Lieber Freund, es war uns ein Fest, bis bald! DANKE für alles!

Es grüßt dich vom Berg,

M & J & T

Ps.: Immer wenn wir einen Cappuccino trinken, müssen wir heute noch schmunzelnd an dich denken 


Oktoberhochzeit im Michaeligarten in München

Michaeligarten münchen, Freie Trauung München
Ramazotti mit dem Trauredner zur Nervenberuhigung Foto: Anja Lendle

Lieber Johann,

wir möchten Dir von ganzen Herzen für unsere wundervolle freie Trauung und deiner ergreifenden Rede im Michaeligarten danken. Bereits in der Vorbereitungsphase ­ in den ersten Gesprächen ­ hast du uns gezeigt, wie wundervoll herzlich Du bist und mit welcher liebe Du deinen Beruf ausübst. 

 

Ganz toll fanden wir, wie Du uns vor der Location noch eine Runde Ramazotti organisiert hast, da wir vor Aufregung nicht aus dem Auto aussteigen konnten. 

 

Als es dann in der Location los ging, hast Du mit deinen Worten alle Gäste zum Weinen, lachen und staunen gebracht. Im Laufe des Abends, nach der Trauung, wurden wir noch sehr sehr oft auf die wunderschöne rührende Trauung und diesen sympathischen und herzlichen Redner angesprochen. 

Für uns war es der schönste Tag in unserem Leben und daran hattest Du einen großen Beitrag.

DANKE!

Lissi & Christoph


Hochzeit von Chrissy und Björn auf Gut Sonnenhausen

Hochzeit Gut Sonnenhausen, Freie Trauung Gut Sonnenhausen
Foto: Katarina Fedora

Lieber JJ,

dass unsere Hochzeitsfeier auf dem Gut Sonnenhausen zu dem besonderen Tag geworden ist, den wir uns immer gewünscht haben, haben wir zu großen Teilen Dir und Deiner gefühl- und humorvollen Freien Trauung zu verdanken, welche uns, unseren Verwandten und Freunden für immer in Erinnerung bleiben wird. 

Schon vom ersten Kennenlernen an haben wir beide gespürt, dass wir bei Dir gut aufgehoben sind und so fiel es uns leicht, Dir unsere Geschichte anzuvertrauen.

Vielen Dank, dass Du uns mit Deiner Herzlichkeit auf der Reise in die Ehe begleitet hast.

Chrissy & Björn


Hochzeit von Jenny und Flo im Juli 2017, Starnberg

Erfahrungsbericht Freie Trauung Bayern, Referenz Freier Trauredner Strauß und Fliege, Referenz Freier Redner Johann, Freie Trauung München, Freie Trauung Bayern,
Im Innersten berührt - Johanns Rede für Jenny und Flo, Foto: Manu Photo&Design

Liebster Johann,

 

wie sollen wir anfangen?! Jedes positive Wort das wir nicht auflisten würden, wäre eins zu wenig und eigentlich fällt uns nur ein WOW ein.

Du hast uns im tiefsten Inneren so sehr berührt, dass wir einfach sprachlos über diese unglaubliche Leistung sind. Wie einer unserer Freunde so schön sagte: „Es war wie in einem wunderschönen Hörbuch, ich hätte ihm noch Stunden zuhören können!“

Lieber Johann, du bist einfach wundervoll und dafür wollen wir dir danken! Es war nicht einfach nur eine Hochzeitsrede oder eine Zeremonie, sondern es hat sich für uns angefühlt, und auch für alle unsere Gäste, als würdest du schon ewig zu unserem Leben gehören und als kanntest du uns schon jeden einzeln, als wir es noch nicht taten.

Du hast so viel Liebe in deine Arbeit gesteckt, Zeit und sehr viel Aufmerksamkeit für die Details. Unsere Erwartungen wurden absolut übertroffen, (und du kennst uns ja, wir haben hohe Ansprüche) :D

Wir würden alles jederzeit wieder genauso machen und wir wünschen jedem Hochzeitspaar, dass sie die Chance bekommen dich als ihren Hochzeitsredner an ihrer Seite haben zu dürfen.

In Liebe Jenny & Flo


Hochzeit von Michaela und Tobias im Juni 2017, Gut Sonnenhausen, Glonn

Freie Trauung Bayern, Freie Trauung Gut Sonnenhausen, Erfahrung Strauß und Fliege, Erfahrung Freier Trauredner, Referenz Hochzeitszeremonie, Erfahrungsbericht Trauredner Johann-Jakob Wulf München
Lag auf der Hand und war die beste Entscheidung bei den Hochzeitsvorbereitungen: Trauredner Johann, Foto: Wertvollfotografie

Lieber Johann,

obwohl wir uns davor erst einmal gesehen hatten, war es von Anfang an so, als ob wir uns schon ewig kennen. Deswegen waren wir uns auch sehr schnell sicher, dass du uns als unser Trauredner begleitest - es war wahrscheinlich die leichteste Entscheidung in der Hochzeitsvorbereitung ;)

Du hast dir unglaublich viel Mühe gegeben, uns alleine aber auch als Paar kennen zu lernen. Durch deine super Planung und Vorbereitung haben wir uns bei dir immer gut aufgehoben gefühlt. Die Trauung war dann einfach wunderschön: lustig, berührend, emotional (aber nicht kitschig) - du hast es einfach geschafft, in Worte zu fassen, wie wir sind und warum wir an diesem Tag in diesem Obstgarten gelandet sind. Aber es war nicht die Traurede alleine, sondern auch deine ganzen Ideen drumherum haben die Zeremonie zu etwas ganz Besonderem gemacht.

Auch alle unsere Gäste waren so begeistert, dass sie dich vom Fleck weg engagiert hätten, wären sie nicht größtenteils alle schon verheiratet gewesen.

Wenn wir unser Eheversprechen dann in 10 Jahren auf der Kreuzung in Shibuya erneuern, wollen wir dich auf jeden Fall wieder dabeihaben!

Vielen Dank für alles. Deine Michaela & Tobias


Hochzeit von Jana und Ferdinand im Mai 2017, Gut Sonnenhausen, Glonn

Bewertung Strauß und Fliege, Erfahrung Trauredner, Hochzeitsredner Bayern, Freie Trauung Bayern, Referenz Redner Johann-Jakob Wulf
Bezaubernde Trauung mit Trauredner Johann in Bayern, Foto: Daniela Rauschmeier, Oh Ella.

Wir sind ja gewissermaßen Nachbarn - deshalb fand unser erstes Treffen mit Johann gleich bei uns um die Ecke in einer typischen Neuhausener Kneipe statt.
Wir waren ein bisschen nervös, da wir uns gar nicht richtig vorstellen konnten, wie so ein Gespräch mit "unserem" Trauredner ablaufen würde. Der Funke sprang aber sofort über - du warst uns vom ersten Moment an unglaublich sympathisch, die Vibes haben einfach gestimmt. :-)

Daher fiel es uns auch nicht schwer, uns dir gegenüber zu öffnen und dir einige sehr private Dinge aus unserer gemeinsamen Geschichte zu erzählen. Du hast die richtigen Fragen gestellt, die für uns beide einen sehr tiefen Reflexionsprozess über unsere Beziehung in Gang gesetzt haben, aber auch in den passenden Momenten nicht weiter nachgebohrt. Die Treffen mit dir dienten also nicht nur der Vorbereitung einer absolut perfekt auf uns zugeschnittenen Traurede, sondern auch unserer eigenen emotionalen Vorbereitung auf diesen großen gemeinsamen Schritt. So waren denn auch unsere Überlegungen zum Trauversprechen genau die richtige Einstimmung auf das bevorstehende Jawort.

Dein Einfühlungsvermögen und die Zeit, die du unserer Geschichte gewidmet hattest, spiegelten sich dann am Tag unserer Hochzeit wider. Die Zeremonie war an Tiefe, Witz und Power für unsere gemeinsame Zukunft nicht zu toppen! Dafür danken wir dir von ganzem Herzen! Auch unsere Familien und Freunde haben an diesem Tag sehr viel aus deiner Rede mitgenommen. Jedes künftige Brautpaar kann sich glücklich schätzen, wenn du an ihrem Hochzeitsdatum noch nichts vorhast...
Wir freuen uns schon auf den nächsten Aperitivo auf unserem Balkon!
Jana & Ferdinand


Hochzeit von Nadine und Thomas im Sommer 2015 in München

Erfahrung Freie Trauung, Bewertung Strauß und Fliege, Erfahrungsbericht freier Redner, Hochzeit Blog, Erfahrung Hochzeitsredner, Strauß & Fliege
Foto: Anna Pentzlin

Johann hat uns mit seinen lieben Worten sehr berührt. Dafür hat er sich im Vorfeld nicht nur intensiv mit uns als Paar und als Einzelpersonen sowie unserer Geschichte beschäftigt, sondern auch Freunde und Familien befragt.

In seiner Rede hat er viele kleine Details zu einem großen Ganzen verknüpft und eine tolle Balance aus Romantik und Unterhaltung geschaffen – das hat für uns perfekt gepasst!

 

Auch seine Ideen für den Ablauf der freien Trauung haben uns sehr gut gefallen und die Zeremonie noch persönlicher und emotionaler gemacht.

 

Vielen Dank Johann!

Nadine und Thomas

 

Mehr unter http://diese-reissmanns.com/



Hochzeit von Ranya und Pascal in Neuburg an der Donau im Sommer 2014

Erfahrung Freie Trauung, Bewertung Strauß und Fliege, Erfahrungsbericht freier Redner, Hochzeit Blog, Erfahrung Hochzeitsredner, Strauß & Fliege
Foto: Anna Pentzlin

Lieber Johann

 

Vielen vielen Dank, dass wir Dich für unsere Hochzeit als Redner gewinnen konnten. Du hast uns so toll und emotional durch die Zeremonie begleitet, uns zu Tränen gerührt aber auch gleichzeitig zum lachen gebracht!

 

Es hätte keiner besser machen können!!!

 

Ranya und Pasqual