Angela Klein - Rednerin für Eure Freie Trauung in München

Freie Trauung, Freie Rednerin München, Freie Rednerin Bayern, Freie Trauung Bayern, Strauß & Fliege, Hochzeitsrednerin, Alternative Trauzeremonie, Hochzeitsblog, Nürnberg, Passau, Augsburg, Ingolstadt, Regensburg, Ulm
Angela - gestaltet Eure Freie Trauung in München und ganz Bayern. Foto: Independent Light, Leonie Spitzauer-Peintner

Ich wurde 1969 in München geboren, als Kind eines Rheinländers und einer Bayerin, und wuchs größtenteils in einer Pippi Langstrumpf-Idylle auf dem großelterlichen Bauernhof hinter Erding auf.
Bedingt durch diese Prägung, erlangte ich auch schon früh die Dreisprachigkeit in Hochdeutsch, Bayerisch und etwas Rheinländisch. Vermutlich ist diese Sprachaffinität auch „schuld“ an meiner großen Liebe zu Büchern und selbstgeschriebenen Buchstaben, welche mich mein Leben lang begleitet.
Beruflich wollte ich nur zwei Dinge werden, wenn ich mal groß sein würde: Inderin oder Indianerin. Beides habe ich nicht geschafft, dafür aber viele andere unterschiedliche Stationen, Erfahrungen und Aufgaben. Ein roter Faden ist jedoch von je her: Es hatte immer mit oder für Menschen zu tun.
Auch privat kann ich ein buntes und vor allem außergewöhnliches Leben vorweisen und auf die darin gesammelten Erfahrungen zurückgreifen: Ich habe 3 wundervolle Kinder, von denen zwei viele Jahre lang mit mir als Alleinerziehender lebten, bis ich meinen Mann kennenlernte, mit welchem ich nicht nur jenseits der 40 mein drittes Kind bekam, sondern auch gleichzeitig zum ersten Mal heiratete. Meine eigene Hochzeit war – natürlich… – auch alles andere als gewöhnlich. Nicht nur, weil wir eine freie Trauung wollten, aber nichts Passendes fanden, sondern auch, weil so vieles andere im Vorfeld schiefging, was nur schiefgehen konnte, so dass ich sogar noch vier Tage vor dem Hochzeitstermin schwanger und heulend darauf bestand, alles abzusagen.
Zum Glück habe ich das nicht getan, denn sonst wäre ich heute u.a. nicht im wundervollen Team von Strauß&Fliege! Denn bedingt durch meine persönlichen Erfahrungen als Frau, Mutter, Heiratende und Mensch darf ich nun anderen Heiratenden zur Seite stehen mit allem, was mich als Mensch und freie Traurednerin auszeichnet: Humor, Lebensfreude und Lebenserfahrungen, Ungewöhnlichkeit und der Mut, dazu zu stehen.
Ich begleite „meine“ Paare zu ihrem hoffentlich größten und schönsten gemeinsamen Abenteuer: Zwar verändert, aber verwurzelt. Bewusst, aber nicht bieder. Verbunden, aber frei. Mein Wunsch ist es, „meinen“ Paaren ihre ganz persönliche Hochzeit ein kleines Stück weit mitzugestalten und damit  auch ihren Schritt für eine glückliche, lebendige und zwei Individuen beinhaltende Beziehung. Denn:  Homo sum, humani nihil a me alienum puto –  Ich bin ein Mensch, nichts Menschliches, denk ich, ist mir fremd, wie schon der Dichter Terenz wusste.

 

Möchtet Ihr mehr über Angela erfahren? Wir haben ein Interview mit ihr geführt!

Wünscht Ihr Euch Angela als Traurednerin für Eure Hochzeit? Fragt Sie einfach an!



Was Angelas Paare nach der freien Trauung sagen:


Freie Trauung von Nicole und Lorenz auf Gut Sonnenhausen

Hochzeit Gut Sonnenhausen, Freie Trauung Gut Sonnenhausen, Hochzeitsrednerin Glonn
Freie Trauung auf Gut Sonnenhausen in Glonn mit Angela von Strauß & Fliege Foto: www.unattimo-photo.at

Liebe Angela,

Dein Profil auf der Strauß und Fliege-Seite hatte uns sofort angesprochen, daraus hervorging, Du über ausreichend Lebenserfahrung verfügst, um in einer Traurede zu wissen, wovon Du sprichst. Auch die Dreisprachigkeit aus „bayerisch, hochdeutsch und rheinländisch“ hat uns direkt angesprochen, wo wir doch neben unserer Heimat München auch schon in Köln gewohnt haben. Wir wollten uns, gegeben der ganzen Organisation rund um die Hochzeit, beim Thema Rede einfach mal fallen lassen und uns sicher sein können, dass wir das Paar wiedererkennen, über das die Traurednerin da vorne spricht.

Dieses Versprechen hat sich voll und ganz eingelöst: Schon beim ersten Treffen strahltest Du eine Mischung aus Lebensfreude und Gelassenheit aus, die dazu geführt hat, dass wir uns sofort bei Dir wohl gefühlt haben. In der ganzen Vorbereitung warst Du mega-offen, hast unglaublich gut zugehört und warst erfrischend undogmatisch mit Blick darauf, wie eine Trauung denn so sein muss (nämlich einzig und allein so, dass sie uns entspricht). In der Rede hat sich am Ende dann manifestiert, dass Du uns bereits nach wenigen Treffen als Paar extrem gut verstanden hattest. Der Mix einer lässigen, lustigen und gleichzeitig ebenfalls tiefgründigen Rede (ohne „triefend“ zu sein), hat nicht nur uns, sondern auch unserer Gäste total begeistert. Gleichzeitig hast Du uns an unserem großen Tag sicher durch die Trauung „navigiert“ und uns die Sicherheit vermittelt, dass Du weißt, was Du tust :).

Das, was wir uns von einer freien Trauung gewünscht haben, nämlich eine individuell zu uns passende Rede und der Einbau eines Rituals, mit dem wir selbst auch tatsächlich etwas anfangen können, wurde Realität. Noch heute werden bei uns einige running gags aus Deiner Traurede regelmäßig zitiert.

Vielen Dank für alles!

Nicole und Lorenz


Hochzeit von Sabine und Tom im Juni 2017, München

Hochzeitsrednerin Angela Bayern, Freie Trauung Bayern, Freie Rednerin München
Eine Freie Trauung im Park mit Angela, Foto: privat

Liebe Angela,
Wir möchten dir heute nochmal für die wunderschöne Zeremonie danken.
Durch dich wurde dieser Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis für uns und unsere Gäste.
Trotz der kurzen Vorbereitungszeit für unsere Trauung hatten wir bei deiner Rede das Gefühl, als würden wir uns schon ewig kennen.

Das Universum hätte uns keine bessere Retterin schicken können ;-)
Vielen Dank,
Bine & Tom


Sendet Angela eine Nachricht und sichert Euren Hochzeitstermin!