Freie Trauung in Nürnberg

Ihr wollt Eure freie Trauung in Nürnberg oder in der Umgebung gestalten? Dann freuen sich die Rednerinnen und Redner von Strauß & Fliege, Euch dabei zu unterstützen. Je nachdem, ob Ihr in der Stadt, entlang der Pegnitz oder doch lieber im fränkischen Umland heiratet, wir geben Euch Tipps und Tricks. Sei es bei der Location oder bei der Suche nach tollen Dienstleistern, wir haben schon viele freie Trauungen in der Dürer-Stadt begleitet! Sprecht uns an und wir helfen Euch gerne! Seien es Fotografen oder Brautkleider, wir kennen uns aus in der Frankenmetropole! Während die wunderbare Altstadt mit ihrer St.-Lorenzkirche oder der Burg viele klassische Locations bereithält, gibt es in Nürnberg auch interessante Industriegebiete für Eure Hochzeit. Die Stadt bewirbt sich als Europäische Kulturhauptstadt, nicht zu unrecht! Nürnberg ist im Wandel und wir sind mit Euch mittendrin! Wir freuen uns auf Euch! Jetzt muss nur noch der FC regelmäßig in der ersten Liga spielen...


Unsere Rednerinnen und Redner in Nürnberg

Foto: Heike Heininger

Johann-Jakob Wulf

Ich wurde 1983 in Rostock geboren. Meine mecklenburgischen Wurzeln trage ich tief in mir, bin aber nach vielen Jahren in München mittlerweile durchaus in der Lage, ein bisschen bayrisch zu reden und eine Lederhose besitze ich auch schon! Ich hab schon überall gelebt und mich wohl gefühlt. Daher gilt: Ich …

Foto: Alexander Wohlrab

Sabrina Gander

Ich darf mich kurz in ein paar Worten bei euch vorstellen und starte gleich mit dem Ort, dem ich in die Wiege gelegt wurde: München. Hier bin ich aufgewachsen und mit einer kurzen Unterbrechung wohne ich seitdem hier, sehr gerne sogar. Mein Vater ist ein lebensfroher Gastronom und Tanzschulbesitzer aus …

Foto: Alexander Keller

Simon Zimmermann

Aufgewachsen bin ich in Stuttgart als Sohn eines Standesbeamten und einer Kirchenmusikerin – man könnte sagen, beste Voraussetzungen für einen Hochzeitsredner. Diese ehrenvolle Aufgabe durfte ich zum ersten Mal 2015 übernehmen, als mich ein befreundetes Paar fragte, ob ich ihre Hochzeit moderieren und die Traurede halten möchte. Ohne zu überlegen …

Foto: Heike Heinniger

Melanie Brüggemann

Servus liebe Brautpaare! Erst einmal: Glückwunsch zu Eurer Verlobung! Den wichtigsten Schritt habt Ihr schon einmal geschafft – Beim Antrag (und vielleicht auch Standesamt) „JA!“ gesagt. Und aus eigener Erfahrung weiß ich, was jetzt für eine spannende Zeit beginnt. Denn der große Tag soll der schönste, liebevollste und glücklichste Tag …

Foto: Independend Light

Angela Klein

Ich wurde 1969 in München geboren, als Kind eines Rheinländers und einer Bayerin, und wuchs größtenteils in einer Pippi Langstrumpf-Idylle auf dem großelterlichen Bauernhof hinter Erding auf. Bedingt durch diese Prägung, erlangte ich auch schon früh die Dreisprachigkeit in Hochdeutsch, Bayerisch und etwas Rheinländisch. Vermutlich ist diese Sprachaffinität auch „schuld“ …

Foto: Heike Heininger

Marina Lessig

Schon als Kind war ich bei meinen Lehrern in Religion, Deutsch oder Mathe dafür bekannt, dann Fragen zu stellen, wenn für alle anderen die Fragen geklärt waren: Was hält das Universum zusammen? Warum ist Eins und Eins zwei? Was ist Liebe? Naheliegend, dass ich schließlich Philosophin wurde. Seit knapp zehn …

Foto: Meret Edzards-Tschink

Morten Edzards

Ich bin seit 1982 auf dieser schönen Welt und quasi am Ende von ihr aufgewachsen: in Norden, einer kleinen Stadt an der ostfriesischen Nordseeküste. Mein norddeutsch trockener Humor und mein Lachen sind meine ständigen Begleiter und machen mir den Zugang zu meinen Mitmenschen leicht.Von Ostfriesland hat es mich dann überall …

Foto: Heike Heininger

Sven Krause

Hallo, ich bin 1975 in Essen geboren und auch im Pott groß geworden. Mein internationales Studium und meine anschließende Berufswahl führten mich schon in einige Länder dieser Erde und ich durfte interessante Kulturen näher kennen lernen. Meine innere Heimat ist meine Familie aber auch die Welt, die einfach immer etwas …

Foto: Linda Nau

Florence Lochet

Spüren, was man nicht sieht? Was heißt das? Ich bin feinfühlig. Ich konnte Mathe fühlen (wirklich..), ich kann Lachfreude von einer vom Wind gefegten Blume empfinden, ich kann lachen vor der Kühnheit der Natur. Ich dichte – zeitgenössisch und spirituell -, ich halte Lesungen und ich trete auf der Bühne …

Foto: Alexander Keller

Marco Böhlandt

1975 in Essen geboren, habe ich den größten Teil meiner Kindheit und Jugend an der Untermosel verbracht. Auch danach sind die Dinge im Fluss geblieben, über Dreisam, Mittelrhein, Spree, Themse und Limmat hat es mich schließlich vor mehr als zehn Jahren an die Isar getrieben. Auf der Museumsinsel, mitten im …